StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Food court

Nach unten 
AutorNachricht
Der Vogel
Schulleiterin
avatar

Anzahl der Beiträge : 256

BeitragThema: Food court   Mo Dez 14, 2015 6:26 pm

Nach oben Nach unten
http://dsdbk-thehellonearth.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Food court   Mo Dez 14, 2015 6:29 pm

CF.:Jägeracademy – Trainingsraum

Der Dämon hatte sich ein wenig Auszeit von der Jägeracademy genommen. Auch wenn er sagen musste, dass e ihm dort gut gefiel, so waren die ganzen pubertären Kinder und jungen Erwachsenen auf Dauer doch anstrengend. Und er hatte einfach mal seine Ruhe gebraucht und etwas anderes Essen wollen, als das, was es dort gab.
Fast food… Das war zwar nicht sein absolutes Lieblingsessen, aber es war etwas, das er doch recht gerne hatte. Zumindest gelegentlich. Und so hatte er sich einen sündhaft teuren Burger bestellt und saß nun in einer Ecke um diesen zu verspeisen, während sein Blick misstrauisch über die Leute glitt.


Zuletzt von Johannes van der Haas am Mo Dez 14, 2015 8:45 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rose Hood

avatar

Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 34

BeitragThema: Re: Food court   Mo Dez 14, 2015 8:19 pm

Rose brauchte eine Pause. Sie musste einfach unbedingt mal einen Tapetenwechsel bekommen. Vor dem Tod ihres Vaters war alles viel einfacher gewesen. Mit ihm zu lernen hatte spaß gemacht und war nicht so stressig gewesen. Wehmütig dachte sie daran zurück wie er und sie zusammen mit dem Wohnwagen durch die Weltgeschichte gefahren waren. Rose konnte und wollte nicht leugnen, dass sie ihren Dad vermisste.
Nun lief sie hier durch die Stadt und hatte wie so oft keine Ahnung wo sie hin wollte. Ohne ein bestimmtes Ziel vor Augen lief sie weiter und betrachtete alles um sie herum. Eigendlich ganz hübsch hier, schoss es der jungen Frau durch den Kopf. Sie müsste mal wieder öffter aus ihrem Loch rauskommen, sonst würde sie noch alles hier draußen verpassen und das wäre nun wirklich zu schade. Ihr Magen fing an zu knurren, als sie diragt an einem Fast foot Laden vorbei kam. Hmm, hier würde selbst sie sich etwas zu essen leisten können. Mit diesen Gedanken trat sie ein. Der Geruch war unverkennbar und das Wasser lief ihr im Mund zusammen. Ungeduldig stellte sie sich an und als sie entlich drann war kaufte sie aich eine Cola und Pommes. In diesem Moment zufrieden und glücklich mit der Welt, setze sie sich an einen freien Tisch und began zu essen. So konzentriert darauf war sie, dass ihr der Blick des jungen Mannes, der diesen durch den ganzen Raum und alle Personen gleiten ließ, gar nicht bemerkte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Food court   Mo Dez 14, 2015 8:56 pm

Weiterhin beobachtete er die Menschen, welche an ihm vorbei zogen. Wirklich, beinahe alles Menschen… Nun, eben beinahe. Denn ihm entging nicht, dass sich direkt auf dem Tisch neben ihm, ein Schattenwesen setzte. Was für eines konnte er so auf die Schnelle natürlich nicht feststellen, aber für ihn war es klar… In all den Jahren, welche er nun schon Jagd auf seinesgleichen machte, hatte er eben einfach ein Gespür dafür bekommen.
Seine tiefschwarzen Augen funkelten wütend, doch nach dem Bruchteil einer Sekunde hatte er sich wieder unter Kontrolle und sah sie einfach nur an. Dann mit einem Mal stand er auf, setzte sein freundlichstes Lächeln auf und setzte sich auf den Platz Rose gegenüber.
„Hallo“, meinte er. Wieso er es tat? Weil er wissen wollte, was sie war und was sie hier machte. Es konnte einiges über die junge Frau verraten, wenn er mehr über sie erfuhr… Und wüsste, was sie so tat. Die meisten Schatten waren Mörder und Monster. Beinahe alle. Aber eben nur beinahe alle. „Schmeckte?“
Nach oben Nach unten
Rose Hood

avatar

Alter : 19
Anzahl der Beiträge : 34

BeitragThema: Re: Food court   Sa Jan 16, 2016 3:00 pm

Der Mann am anderen Tisch war ihr natürlich nicht besonders aufgefallen, was sollte sie auch die anderen Gäste beobachten. Das gehörte sich doch in keinster Weise. Außerdem war sie zum essen hier und zu nichts anderem. Das essen war nicht das gesündste, aber wer sollte meckern, sie hatte ja niemanden mehr. Auch war es das einzige was sich Rose außerhalb der Schule leisten konnte und schlecht, naja schlecht schmeckte es ja auch nicht.
Gerade als sie einen Schluck von ihrer Cola trank, setzte sich ein junger Mann auf den Stul gegenüber. Überrascht über diesen unerwartetn Besuch, hob sie den Blick. Eigentlich sah der andere doch sehr normal aus. Trotzdem breitete sich in Rose Bauch eine starke Unruhe aus. Komisch, warum kam von tief in ihr der Reflex weglaufem zu wollen. Denn der andere kam ihr weder gefährlich noch gewalttätig vor. Doch das letzte mal als sie dieses Gefühl gesürt hatte, war beides bei einem anderen Menschen der Fall gewsen. Rose schüttelte leicht den Kopf um das Gefühl und auch die Angst aus ihrem Kopf zu bekommen. "Das schmeckt schon inordnung......", kam von ihr die knappe Anwort, denn eigentlich hatte sie nicht das Bedürfnis sich hier mit einem Kerl zu unterhalten, der in ihr pure Angst und ihren Fluchtinstinkt anspringen ließ.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Food court   

Nach oben Nach unten
 
Food court
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Schule der besonderen Kinder :: kat1 :: Créatures de l'ombre :: Stadt :: The Mall-
Gehe zu: